Anzeige aufgeben
www.gastroanzeigen.de
Filter & Sortierung | Bundesland
Diese Kategorie bietet Ihnen eine große Auswahl an Inseraten rund um Geräte der Spültechnik zu günstigen Preisen. Kaufen Sie hier neu oder gebraucht Spülgeräte wie Durchschubspülmaschinen, Gastrospülen, Entkalkungsanlagen, Spülschränke, Waschmaschinen, Topfspüler, Gläserspülmaschinen und Fettabscheider.
Weitere Infos zum Thema Spültechnik






















 1  | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 9 | WEITER

Weitere Informationen & Wissenswertes zum Thema Gastro Spülgeräte



Auch Zubehör wie Armaturen, Spülkörbe und Spülmittel sind in der Kategorie Spültechnik von privaten oder gewerblichen Verkäufern erhältlich. Sollten Sie selbst Geschirrspüler, Spültische oder Gastro Spülen anzubieten haben, die in einem gut erhaltenen Zustand sind, dann erstellen Sie in dieser Kategorie einfach ein Verkaufs-Inserat für Ihre Gastro Spülgeräte. Dabei ist es gleichgültig, ob Sie privater oder gewerblicher Verkäufer sind. Sie profitieren davon, dass Sie Ihre Produkte für einen von Ihnen festgelegten Preis verkaufen können und nur Sie entscheiden, ob der Preis noch verhandelbar ist oder nicht.

Geschirrspüler
Geschirrspüler
© rookie72 (Fotolia)

Für jedes Lokal die richtige Gastro Spülmaschine



So wichtig Waschmaschinen für Hotels und Gasthäuser sind, so essentiell ist der Geschirrspüler für ein Lokal. Selbst, wenn nicht regelmäßig warme Küche angeboten wird, so kommen durch das Servieren verschiedener Getränke einige Gläser zusammen. Eine Gläserspülmaschine gehört daher für die meisten Gastronomen zur Grundausstattung. Dabei kommt es auf die Menge des Geschirrs an, welche Art von Spülmaschine am besten genutzt wird, oder über welche besonderen Zusatzfunktionen sie verfügen sollte.

Entkalkungsanlagen werden je nach Wasserhärte eingesetzt und müssen entsprechend geltenden Gesetzen jährlich gewartet werden, um den Hygienevorschriften gerecht zu werden. Beim Tausch auf gebrauchte Einzelteile oder auch ein gesamtes Gerät zu setzen, tut besonders dem Budget gut. Bei einer fachgerechten und vor allem regelmäßigen Reinigung verfügen solche Gerätschaften über eine sehr lange Lebenszeit.

Spültische gegen Durchschubspülmaschinen – was wann am besten einsetzen?



Durschubspülmaschinen sind so konzipiert, dass innerhalb kurzer Zeit eine große Menge an Geschirr gesäubert werden kann. Durch ein integriertes Hochdruckreinigungsverfahren ermöglicht eine solche Maschine nicht nur ein hohes Zeitersparnis, sondern sorgt auch für eine gute Hygiene.

Spültische hingegen sind wesentlich kompakter und können daher auch sehr leicht in kleinere Küchen mit nicht ganz so regem Betrieb integriert werden. Bei Verwendung solcher Spülmöglichkeiten besteht auch eine große Flexibilität bei der Wahl der Armaturen, während ein Durchschubspüler nur die Möglichkeit gewährt, verschiedene Spülkörbe einzusetzen oder auch die beiden angrenzenden Tische entweder waagrecht zum Gerät oder ums Eck zu stellen.

Wann macht ein Topfspüler Sinn?



Ein Topfspüler bietet ein einzelnes Einschubfach, das dafür über eine beachtliche Höhe verfügt. Diese Geräte eignen sich daher besonders für Küchen und auch Backstuben, in denen viele Backbleche oder große Töpfe in Verwendung sind. Wird solches Kochgeschirr nur in wenigen Ausnahmefällen verwendet, machen Spülschränke wiederum mehr Sinn. Hier wird meist mit der bloßen Hand gewaschen, was in der Anschaffung hohe Kosten einspart, gleichzeitig aber beim Abwaschen selbst einen höheren Zeitaufwand bedeutet.

Das richtige Spülmittel für eine lange Lebensdauer



Bei der Verwendung von Spülmittel sollte nicht in erster Linie darauf geachtet werden, den niedrigsten Preis beizubehalten. Viel wichtiger ist es stattdessen, auf Qualität zu setzen. Wird der Großteil vom Geschirr händisch abgewaschen, sollten entweder ausreichend Handschuhe vorrätig sein, oder Mittel verwendet werden, die hautneutral sind.

Wieder nach oben


Themenbereiche
Sicherheitshinweise
Menü schließen